Kunterbunt Soundsystem

kb

Ursprüng­lich in Lünen und Dort­mund behei­matet, haben sich Bredda Bibbs und Cultu­re­Green mitt­ler­weile in Müns­ter nie­der­ge­las­sen. Seit 2003 beglückt das Sound­system den Pott, NRW und ganz Deutsch­land. Auch bei der ers­ten Deut­schen Dub Aca­demy in Mün­chen war Kunter­bunt mit von der Par­tie. Neben Ses­si­ons auf dem Ruhr Reg­gae Sum­mer 2010 und dem Luky Duke Memo­rial 2008, ist der I-Trol-Tower 2012 bereits zum 5ten Mal beim Sum­mer Jam Fes­ti­val dabei gewe­sen.

Um Ihren spiri­tu­ellen Reggae- und Dub­sound noch bes­ser auf die Tanz­flä­chen zu brin­gen, arbei­ten die “spiri­tual war­ri­ors” per­ma­nent an Ihrem Boxen­stack.

Kunterbunt-Sessions sind immer gut für Überra­schungen: In gewohn­ter Manier kommt eine Flut von Effek­ten zum Ein­satz, war­mer Vinyl­sound macht die Ses­sion zu einer Ohren­schmaus – plötz­lich steht ein Trom­peter neben Dir auf der Tanz­fläche und bläst feinste Dub-Harmonien oder Gorila MC chan­tet stun­den­lang ins Mikro­fon – pure nicen­ess!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.