Roots Plague Soundsystem

rootsplague1Die Dub­sta­tion auf dem Reg­gae Jam – jedes Jahr ein Fest! Mit einem Mords­auf­wand wird Jahr für Jahr auf der Cam­ping Area die offi­zi­elle Dub­sta­tion errich­tet – eine kleine Welt mit Dub­pla­te­stu­dio, Getränke- und Food­stand, einem eige­nen Steg am Haseu­fer, Visu­als, Jam Ses­si­ons, einem gigan­ti­schen Zelt und natür­lich sat­ten Bäs­sen!

Hin­ter all dem steckt das Roots Pla­gue Sound­sys­tem, die jetzt schon seit über 6 Jah­ren mit ihrer nach ori­gi­na­len Bau­plä­nen zusam­men­ge­bau­ten Boxen­wand ihr Unwe­sen trei­ben. Nicht nur die rote Farbe des Sound­sys­tems ist mitt­ler­weile ein Mar­ken­zei­chen. Viel­mehr noch haben sich Locke, Jan­bow, Natty Nils und Bensen mit ihren Aktio­nen in die Her­zen der Mas­sive gespielt. Sei es eine der zahl­rei­chen Out­door­par­ties, das Sound­mo­bil, die BAS­S­tel­stunde oder eben die Dub­sta­tion auf dem Reg­gae Jam – Roots Pla­gue steht für inno­va­ti­ves Par­ty­en­ter­tain­ment auf höchs­tem Niveau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.